Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

August 2021

THEMENFÜHRUNG IM GLASMUSEUM: Der Coburger Glaspreis – Evolution zeitgenössischer Glaskunst

15. August 2021 / 14:30 - 15:30

Die Entwicklung der modernen Glaskunst anhand eines Künstlerwettbewerbes: Mit der Vorstellung beispielhafter Objekte aus den Coburger Glaspreisen 1977, 1985, 2006 und 2014 wird die Evolution zeitgenössischer Glaskunst innerhalb von fünf Jahrzehnten verdeutlicht. Es führt Christine Heister. Kosten: 3,00 Euro zzgl. Museumseintritt Anmeldung: erforderlich bis 13. August, 12 Uhr fuehrungen@kunstsammlungen-coburg.de oder Tel. 09561/879-48

Erfahren Sie mehr »

September 2021

THEMENFÜHRUNG IM GLASMUSEUM: Licht & Schatten

19. September 2021 / 14:30 - 15:30

Der Herbst wird bestimmt vom Lichtspiel des bunten Laubs, längeren Schatten und kürzeren Tagen. Licht und Schatten haben auch eine erstaunliche Wirkung auf Glasobjekte – und Glasobjekte haben Einfluss auf das Licht. Gästeführerin Nora Meixner wählt Objekte aus, die zum genauen Hinschauen verführen. Kosten: 3,00 Euro zzgl. Museumseintritt Anmeldung: erforderlich bis 17. September, 12 Uhr fuehrungen@kunstsammlungen-coburg.de oder Tel. 09561/879-48

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2021

THEMENFÜHRUNG IM GLASMUSEUM: Glaskunst und Malerei

17. Oktober 2021 / 14:30 - 15:30

Glaskunst und Malerei hängen eng zusammen. Von den mittelalterlichen Kirchenfenstern bis heute bedienen sich Künstlerinnen und Künstler der Technik der Glasmalerei. Auch Erwin Eisch nutzt die Glasoberfläche wie eine Leinwand, die er mit Emailfarben bemalt und so seine Malerplastiken gestaltet. Der Glaskünstler Jack Ink ist ausgebildeter Maler. Andere Glaskünstler lassen sich von der Malerei Mark Rothkos oder Paul Klees inspirieren. Werke von Jeff Zimmer, Wilfried Grootens oder Palo Macho zeigen, welch große Rolle die Malerei in der zeitgenössischen Glaskunst spielt.…

Erfahren Sie mehr »

November 2021

Themenführung: Graviert, geschliffen, sandgestrahlt – Objekte in Kaltglas-Technik

21. November 2021 / 14:30 - 15:30

Hier geht es um Veredelungstechniken am kalten Werkstück. Vorgestellt werden Objekte, deren Oberfläche mit der Diamantspitze eingeritzt wurde, die aus geschichtetem Flachglas bestehen, die bemalt oder mit scharfkantigem Sand bearbeitet oder deren Flächen und Facetten durch Schliff geformt wurden. Die Coburger Sammlung besitzt herausragende Werke in verschiedenen Kaltglas-Techniken, die Gästeführerin Maria Kemmer in einer Führung vorstellt. Kosten: 3,00 Euro zzgl. Museumseintritt Anmeldung: erforderlich bis 19. November, 12 Uhr fuehrungen@kunstsammlungen-coburg.de oder Tel. 09561/879-48

Erfahren Sie mehr »

Januar 2022

Themenführung: Glas im Quadrat

16. Januar / 14:30 - 15:30
Kyohei Fujita, Glasdose in Blau "Korin", vor 1977, Inv.-Nr. a.S.03277, Foto: Kunstsammlungen der Veste Coburg

Gästeführerin Maria Kemmer setzt in ihrer Führung die Form der Box und des Kubus in den Mittelpunkt. Objekte von Kyohei Fujita, Chikahiko Okada, Karen Lise Krabbe, Wilfried Grootens, Anne Wolf und Till Augustin vor spielen dabei die Hauptrolle. Es gelten die am Veranstaltungstag gültigen Corona-Regeln. BU Kyohei Fujita, Glasdose in Blau "Korin", vor 1977, Inv.-Nr. a.S.03277, Foto: Kunstsammlungen der Veste Coburg

Erfahren Sie mehr »

Februar 2022

Themenführung im Glasmuseum: Zwischen den Stühlen

20. Februar / 14:30 - 15:30

Stühle sind viel mehr als nur Sitzmöbel. In Kunst- und Kulturgeschichte sind sie entweder Requisit oder Hauptdarsteller. Als Thron sind sie Herrschaftssymbol, als Designobjekt Statussymbol. Ob Chefsessel oder Melkschemel: Stühle werden tagtäglich von uns Menschen benutzt. Gabi Ketteler spürt anhand von Glaskunstobjekten und Installationen der besonderen Bedeutung des Stuhles in der Kunst nach. Der Rundgang führt zu Exponaten von Ann Wolff, Uta Majmudar, Anna Mlasowsky und Krista Israel. Kosten: 3,00 Euro zzgl. Museumseintritt Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Achtung: Für…

Erfahren Sie mehr »

März 2022

Themenführung im Glasmuseum: Tierisch was los

20. März / 14:30 - 15:30

Glaskünstlerinnen und Glaskünstler beschäftigen sich mit den wichtigen Themen unserer Zeit wie Umwelt, Gesellschaft und Politik. Aber auch ganz persönliche Ängste und Bedrohungen können eine Rolle spielen. Ähnlich wie in den Fabeln früherer Zeiten werden auch in der Kunst als Glas Tiermotive als starkes künstlerisches Ausdrucksmittel eingesetzt. Zu Hund, Wolf, Stachelschwein und Fisch begleitet Sie die Gästeführerin Annabell Sauerland. Kosten: 4,00 Euro zzgl. Museumseintritt Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es gelten die am Veranstaltungstag gültigen Corona-Regeln. BU: Richard Meitner, Glasobjekt…

Erfahren Sie mehr »

April 2022

Themenführung im Glasmuseum: Coburger Glaspreis 2022

10. April / 14:30 - 15:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 15. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 19. Juni 2022

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 17. Juli 2022

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 21. August 2022

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 18. September 2022

Der Coburger Glaspreis ist der wichtigste Wettbewerb für zeitgenössische Kunst aus Glas in Europa. Die begleitende Ausstellung auf der Veste Coburg und im Europäischen Museum für Modernes Glas in Rödental präsentiert knapp 100 Werke von 87 internationalen Künstlerinnen und Künstlern. Die hochaktuellen Themen und die Vielfalt der eingesetzten Techniken machen die Coburger Schau zu einem besonders spannenden Highlight im Internationalen Jahr des Glases 2022. Zu den Objekten im Europäischen Museum für Modernes Glas begleitet Sie eine unserer Gästeführerinnen für den…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2022

Themenführung im Glasmuseum: Coburger Glaspreis 2022

15. Mai / 14:30 - 15:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 15. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 19. Juni 2022

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 17. Juli 2022

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 21. August 2022

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 18. September 2022

Der Coburger Glaspreis ist der wichtigste Wettbewerb für zeitgenössische Kunst aus Glas in Europa. Die begleitende Ausstellung auf der Veste Coburg und im Europäischen Museum für Modernes Glas in Rödental präsentiert knapp 100 Werke von 87 internationalen Künstlerinnen und Künstlern. Die hochaktuellen Themen und die Vielfalt der eingesetzten Techniken machen die Coburger Schau zu einem besonders spannenden Highlight im Internationalen Jahr des Glases 2022. Zu den Objekten im Europäischen Museum für Modernes Glas begleitet Sie eine unserer Gästeführerinnen für den…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2022

Themenführung im Glasmuseum: Coburger Glaspreis 2022

19. Juni / 14:30 - 15:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 15. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 19. Juni 2022

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 17. Juli 2022

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 21. August 2022

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 18. September 2022

Der Coburger Glaspreis ist der wichtigste Wettbewerb für zeitgenössische Kunst aus Glas in Europa. Die begleitende Ausstellung auf der Veste Coburg und im Europäischen Museum für Modernes Glas in Rödental präsentiert knapp 100 Werke von 87 internationalen Künstlerinnen und Künstlern. Die hochaktuellen Themen und die Vielfalt der eingesetzten Techniken machen die Coburger Schau zu einem besonders spannenden Highlight im Internationalen Jahr des Glases 2022. Zu den Objekten im Europäischen Museum für Modernes Glas begleitet Sie eine unserer Gästeführerinnen für den…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren