Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

September 2021

THEMENFÜHRUNG IM GLASMUSEUM: Licht & Schatten

19. September 2021 / 14:30 - 15:30

Der Herbst wird bestimmt vom Lichtspiel des bunten Laubs, längeren Schatten und kürzeren Tagen. Licht und Schatten haben auch eine erstaunliche Wirkung auf Glasobjekte – und Glasobjekte haben Einfluss auf das Licht. Gästeführerin Nora Meixner wählt Objekte aus, die zum genauen Hinschauen verführen. Kosten: 3,00 Euro zzgl. Museumseintritt Anmeldung: erforderlich bis 17. September, 12 Uhr fuehrungen@kunstsammlungen-coburg.de oder Tel. 09561/879-48

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2021

„Echt Fränggisch“ Regionale Museumsnacht Coburg-Südthüringen

16. Oktober 2021 / 18:00 - 23:00

Unter dem Motto „echt fränggisch?“ werden regionale Besonderheiten in der Kunst aus Glas untersucht. In Sonderführungen um 19, 20, 21 und 22 Uhr werden das für Thüringen wichtige Lampenglas, „Grenzgänger“, tierische Glasarbeiten und Objekte mit „Aha“-Effekt in den Fokus gerückt. Sonderausstellung „Vom Sockel zur Wand - Zur Positionierung der Kunst aus Glas“ Seit gut zehn Jahren entstehen immer mehr Kunstwerke aus Glas, die eine Wand zur Präsentation benötigen. Eine Entwicklung, die parallel zur Etablierung des Materials Glas in der Kunst…

Erfahren Sie mehr »

THEMENFÜHRUNG IM GLASMUSEUM: Glaskunst und Malerei

17. Oktober 2021 / 14:30 - 15:30

Glaskunst und Malerei hängen eng zusammen. Von den mittelalterlichen Kirchenfenstern bis heute bedienen sich Künstlerinnen und Künstler der Technik der Glasmalerei. Auch Erwin Eisch nutzt die Glasoberfläche wie eine Leinwand, die er mit Emailfarben bemalt und so seine Malerplastiken gestaltet. Der Glaskünstler Jack Ink ist ausgebildeter Maler. Andere Glaskünstler lassen sich von der Malerei Mark Rothkos oder Paul Klees inspirieren. Werke von Jeff Zimmer, Wilfried Grootens oder Palo Macho zeigen, welch große Rolle die Malerei in der zeitgenössischen Glaskunst spielt.…

Erfahren Sie mehr »

12. Coburger Workshop für Glaskunst

30. Oktober 2021 / 9:30 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:30 Uhr am 31. Oktober 2021

Europäisches Museum für Modernes Glas, Rosenau 10
Rödental, 96472

Der diesjährige Workshop widmet sich im Nachgang zur letztjährigen Sonderausstellung „Gravur back on tour“ der Technik des Gravierens. Geplant ist, dass ca. sechs international tätige Künstler im Museum ihre vielfältigen Techniken und Tricks demonstrieren. Die Besucher sind eingeladen, ihnen bei der Arbeit an den Gravurmaschinen zuzuschauen und mit ihnen über ihre Techniken und Arbeiten zu diskutieren. Kosten: normaler Museumseintritt Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Erfahren Sie mehr »

12. Coburger Workshop für Glaskunst

31. Oktober 2021 / 9:30 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:30 Uhr am 31. Oktober 2021

Europäisches Museum für Modernes Glas, Rosenau 10
Rödental, 96472

Der diesjährige Workshop widmet sich im Nachgang zur letztjährigen Sonderausstellung „Gravur back on tour“ der Technik des Gravierens. Geplant ist, dass ca. sechs international tätige Künstler im Museum ihre vielfältigen Techniken und Tricks demonstrieren. Die Besucher sind eingeladen, ihnen bei der Arbeit an den Gravurmaschinen zuzuschauen und mit ihnen über ihre Techniken und Arbeiten zu diskutieren. Kosten: normaler Museumseintritt Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Erfahren Sie mehr »

November 2021

Abendöffnung mit Künstlergespräch: Gerhard Ribka

11. November 2021 / 17:00 - 20:00
Gerhard Ribka, Der Fluss, die Brücke und die Wolken (Detail)

Führung durch die Sonderausstellung „Vom Sockel zur Wand“ mit dem Künstler Gerhard Ribka und Direktor Sven Hauschke 18:30 Uhr: „Der Fluss, die Brücke und die Wolken“ – Kunstwerke mit Geschichten vom Leben, Sterben und Erinnern." Der Hospizverein Coburg e.V. ist an diesem Abend mit einem Infostand vor Ort.   Es wird nur der normale Eintritt erhoben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  

Erfahren Sie mehr »

Themenführung: Graviert, geschliffen, sandgestrahlt – Objekte in Kaltglas-Technik

21. November 2021 / 14:30 - 15:30

Hier geht es um Veredelungstechniken am kalten Werkstück. Vorgestellt werden Objekte, deren Oberfläche mit der Diamantspitze eingeritzt wurde, die aus geschichtetem Flachglas bestehen, die bemalt oder mit scharfkantigem Sand bearbeitet oder deren Flächen und Facetten durch Schliff geformt wurden. Die Coburger Sammlung besitzt herausragende Werke in verschiedenen Kaltglas-Techniken, die Gästeführerin Maria Kemmer in einer Führung vorstellt. Kosten: 3,00 Euro zzgl. Museumseintritt Anmeldung: erforderlich bis 19. November, 12 Uhr fuehrungen@kunstsammlungen-coburg.de oder Tel. 09561/879-48

Erfahren Sie mehr »

Januar 2022

Abendöffnung mit Führung: Erwin & friends. Porträtköpfe von Erwin Eisch

13. Januar / 17:00 - 20:00
Erwin Eisch (*1927), Picasso, Frauenau, 2005, Glas, geblasen, mit Emailfarben bemalt, eingebrannt, Inv.-Nr. a.S.06426, Foto: Kunstsammlungen der Veste Coburg

In den Wintermonaten mit früher Dunkelheit zeigen sich die Kunstwerke im Glasmuseum in einem anderen Licht. Erleben Sie das Zusammenspiel von Glas und Kunstlicht und entdecken Sie die Objekte im Museum im magischen Glanz.   Führung um 18.30 Uhr Erwin Eisch (*1927) gehört zu den einflussreichsten Künstlern der Studioglasbewegung. Im Mittelpunkt der Führung mit Sven Hauschke um 18.30 Uhr stehen einige seiner bedeutendsten Schöpfungen an Porträtbildnissen. Es gelten die am Veranstaltungstag gültigen Corona-Regeln.   BU: Erwin Eisch (*1927), Picasso, Frauenau, 2005,…

Erfahren Sie mehr »

Themenführung: Glas im Quadrat

16. Januar / 14:30 - 15:30
Kyohei Fujita, Glasdose in Blau "Korin", vor 1977, Inv.-Nr. a.S.03277, Foto: Kunstsammlungen der Veste Coburg

Gästeführerin Maria Kemmer setzt in ihrer Führung die Form der Box und des Kubus in den Mittelpunkt. Objekte von Kyohei Fujita, Chikahiko Okada, Karen Lise Krabbe, Wilfried Grootens, Anne Wolf und Till Augustin vor spielen dabei die Hauptrolle. Es gelten die am Veranstaltungstag gültigen Corona-Regeln. BU Kyohei Fujita, Glasdose in Blau "Korin", vor 1977, Inv.-Nr. a.S.03277, Foto: Kunstsammlungen der Veste Coburg

Erfahren Sie mehr »

Online-Vortrag: Der Coburger Glaspreis

19. Januar / 18:00 - 19:00
Kostenlos
László Lukácsi: Jewel (Coburger Glaspreis 2014: Publikumspreis); Foto: Kunstsammlungen der Veste Coburg

Im April 2022 wird zum fünften Mal der Coburger Glaspreis vergeben. Unter knapp 400 Bewerbern wurden ca. 87 aus der ganzen Welt stammende Künstler ausgewählt, deren Werke auf der Veste Coburg und im Europäischen Museum für Modernes Glas zu sehen sein werden. Der Vortrag bietet einen Einblick in den internationalen Wettbewerb und wird Tendenzen der aktuellen Kunst aus Glas vorstellen. Anmeldung per E-Mail an: sekretariat@kunstsammlungen-coburg.de Der Vortrag findet auf der Plattform Zoom statt. Nach Anmeldung bekommen Sie einen Zugangslink zugeschickt. Bitte…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren