Lade Veranstaltungen

« All Events

Themenführung im Glasmuseum: Tschechische Glaskunst

19. April / 14:30 - 15:30

- 3 Euro zzgl Museumseintritt

In der Entwicklung des Modernen Glases spielt die Tschechische Republik eine bedeutende Rolle. Durch den Coburger Glaspreis erhielten tschechische und andere osteuropäische Künstler lange vor dem Mauerfall die Gelegenheit, ihre Werke im Westen auszustellen und mit westeuropäischen Künstlern in Austausch zu treten.
Der minimalistische Stil von Stanislav Libenský (1921¬ – 2002) ist bis heute stilbildend. Er leitete bis 1983 das Glasatelier an der Hochschule für angewandte Kunst in Prag. Im Mittelpunkt der Führung mit Ulrike von Lyncker stehen die Arbeiten von Stanislav Libenský, seiner Frau Jaroslava Brychtová und Libenskýs Schülerinnen und Schülern.

Kosten: 3,00 Euro zzgl. Museumseintritt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Details

Datum:
19. April
Zeit:
14:30 - 15:30
Eintritt:
3 Euro zzgl Museumseintritt
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Europäisches Museum für Modernes Glas
Rosenau 10
Rödental, 96472

Weitere Angaben

Anmeldung
nicht erforderlich
Kosten
zzgl. Museumseintritt

Details

Datum:
19. April
Zeit:
14:30 - 15:30
Eintritt:
3 Euro zzgl Museumseintritt
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Europäisches Museum für Modernes Glas
Rosenau 10
Rödental, 96472

Weitere Angaben

Anmeldung
nicht erforderlich
Kosten
zzgl. Museumseintritt